Der Umgang mit dem Geld und dem Vermögen einer Gemeinde erfordert ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein. Über mein Engagement in der CDU habe ich schon ein gutes Netzwerk hin zur Landespolitik knüpfen können. Dieses will ich noch weiter ausbauen und auch zum finanziellen Vorteil von Reinhardshagen, etwa beim zielgerichteten Anzapfen von Fördertöpfen nutzen.
Die nächsten Jahre stehen unter schlechteren Vorzeichen, die Corona-Krise wird dazu führen, dass auch unserer Gemeinde weniger Geld zur Verfügung hat. Gemeinsam mit den politischen Gremien möchte ich durch eine kluge Wirtschafts- und Finanzpolitik dafür sorgen, dass Reinhardshagen gut durch diese Krisenzeit kommt.

Hier geht's weiter zum Untermenü "… für eine moderne und leistungsfähige Verwaltung in Reinhardshagen" >>